INDUSTRIAL SEWING MACHINE FOR BEGINNERS

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €

 

INDUSTRIENÄHMASCHINEN FÜR EINSTEIGER

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €

 

VERWENDUNG DER REIßVERSCHLUSSFÜßE AN SCHNELLNÄHER UND LEDERNÄHMASCHINE

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €

 

STICKEN MIT KAPPEN- UND KLEMMRAHMENHALTER

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €

 

STICKMASCHINE FÜR EINSTEIGER

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €

 

LEDERBEARBEITUNG FÜR EINSTEIGER

DW-003 | #10815

Leider stehen derzeit keine freien Plätze zur Verfügung.

Gerne kannst du dich zu diesem Kurs in die Warteliste eintragen.

Alternativ kannst du diesen Kurs als Gruppen- oder Firmenworkshop individuell buchen (6-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de.

Erforsche die Tiefen des 3D-Drucks

Additive Fertigung (auch als 3D-Druck bekannt) revolutioniert die Art und Weise, wie physikalische Objekte designt und produziert werden. In der Vergangenheit wurde der 3D-Druck vor allem für Prototyping- und Einzelprojekte eingesetzt, doch die neuesten Materialentwicklungen eröffnen neue Anwendungen, auch in der Massenproduktion.

Dieser praktische, eintägige Workshop stellt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks vor. Mithilfe unserer 3D-Drucker erkunden wir einzigartige Möglichkeiten im Designprozess, drucken Beispiele und beurteilen, wie sich 3D-Druck-Technologien für verschiedene Anwendungen eignen.

MakerSpace-Mitglieder haben auf folgende 3D-Druck-Technologien Zugriff:

  • FDM (Fused Deposition Modeling, auch als Filament-Druck bekannt)
  • SLA (Stereolithografie)
  • SLS (Selektives Lasersintern)

Dauer
7 Stunden + 1 Stunde Pause (eintägiger Workshop)

Mindestalter

  • 12 Jahre
  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Interesse an und Verständnis von Elektronik- und Programmierungsgrundlagen sind von Vorteil.

Sicherheitshinweis
In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden.
Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • BMW Mitarbeiter können diesen Workshop direkt über die Group Akademie buchen – Workshop #10815
  • Dieser Workshop ist nur als Gruppen- oder Firmenworkshop buchbar (5-10 Teilnehmer). Zur Anmeldung oder für zusätzliche Informationen schicke bitte eine E-Mail an Vincent Zenkner / vincent@maker-space.de
  • Workshops sind nicht mit Kurs-Coupons buchbar.
  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.
  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 490 €
  • Für Nicht-Mitglieder: 530 €