2016 gründete Stephan  Augustin nach erfolgreicher Crowdfunding Kampagne das Start Up curfboard GmbH und produziert seit 2017 Surf-Skateboards mit dieser neuartigen Achse, die online im Direktvertrieb weltweit verkauft werden. Ziel war es, den gesamten Produktions-, Vertriebs- und Marketingprozess an Dienstleister auszulagern und digital zu vernetzen und so das Unternehmen in der Nebentätigkeit vom Laptop aus steuern zu können. Das Unternehmen wächst, trägt sich durch seine Umsätze und expandierte 2019/20 nach USA und Asien mit neuen Vertriebspartnern. www.curfboard.com